Die 4. Industrielle Revolution ist da. Sind Sie bereit?


Nach der Mechanisierung, der Elektrifizierung und der Automation, stehen wir mitten in der 4. Industriellen Revolution: Dem Digitalen Umbau. Dank bald überall verfügbaren Zugängen zum Internet (Fix-Net oder Mobil-Net) und sinkender Kommunikationskosten wird es möglich ganze  Maschinen oder nur einzelne Sensoren  zu vernetzen. Die in der Folge verfügbaren Daten können dazu genutzt werden Produkte zu verbessern, präventiv Störungen zu verhindern oder neue Serviceleistungen zu entwickeln. Auch ihr Kunde kann davon enormen Nutzen ziehen um seinerseits aus den Erkenntnissen neue, verbesserte Angebote zu entwickeln. Das Internet der Dinge (IoT) wird neue Services ermöglichen und auch Ihrem Unternehmen neue Möglichkeiten bieten!

Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Maschinen mit der entsprechenden Sensorik und mit Kommunikations- modulen ausgestattet werden (Level 2). Geeignete Kommunikations-Software sorgt dafür dass die Daten verlässlich und sicher übertragen werden. Aus den Daten werden nutzbare Informationen erzeugt und diese in geeigneter Form den daran interessierten und berechtigten Anwendern auf ihren PCs (Web-Browser) oder Smart-Phones (Apps) präsentiert (Level 3-4).