Die Entwicklungsprinzipien des IoT Frameworks

Wir haben beim Lösungsdesign Wert auf Offenheit, Verwendung von Standards und OpenSource Software gelegt.


Zusammen mit dem Framework Ansatz (wiederverwendbare, generische Module) sind Pflege und Weiterentwicklung der Software langfristig und kostengünstig gesichert.

Neue Features und kundenspezifische Anpassungen werden durch das „Smart“ Konzept begünstig und sind weitgehend auch durch Konfiguration umsetzbar.


Offenheit:

  • Erweiterbarkeit / Konfigurierbarkeit / Mandantenfähigkeit
  • Plattform / betriebssystemunabhängig
  • Verteilung der Installation / Infrastruktur
  • offene, dokumentierte Reporting Schnittstellen:
    CSV, PDF oder Excel Exporte für die Weiterverwendung in
    Kundenanwendungen wie ERP, Ticketing, Salesforce

Standard:

  • Transport: MQTT offener Standard, den alle wichtigen Anbieter von IoT-Lösungen unterstützen
  • Sicherheit: TLS

Open Source:

  • Linux
  • Node-RED
  • MQTT